Erdbeeren


Saisonstart : 2021


­čŹô┬áLiebe Kunden,


am Dienstag den 7 Juli 2020 ab 9 Uhr haben wir unseren letzten Pfl├╝ck und Verkaufstag am Stand an unserem Erdbeerfeld ­čŹô.┬á


Danach schlie├čt unser Feld f├╝r dieses Jahr seine Tore und die Erdbeeresaison ist beendet.


Wir danken f├╝r ihre Besuche und die tolle Saison 2020 und freuen uns sie im n├Ąchsten Jahr wieder begr├╝├čen zu d├╝rfen.


Viele herzliche Gr├╝├če sendet┬á

Familie Piper

Die Erdbeeren werden Mitte Mai mit einer kleinen Pflanzmaschine per Hand als Frigos gepflanzt. Das heisst die Pflanzen sind eingefroren und werden zum Pflanzen aufgetaut und sofort verpflanzt (künstlicher Winter).

 

Nach ca. 6 Wochen tragen die Erdbeeren Fr├╝chte und werden aber erst im darauffolgenden Jahr geerntet.

 

Nach drei Jahren wird die Kultur wieder umgepfl├╝gt. Die Erdbeeren werden das ganze Jahr per Hand von Unkr├Ąutern freigehalten, nur zwischen den Reihen werden sie mit einer Fr├Ąsmaschine von Unkr├Ąutern befreit. Sie werden nicht gespritzt und nicht ged├╝ngt.

 

Zwei Wochen vor der Ernte wird Stroh in die Erdbeeren gestreut, um das Unkraut zu unterdr├╝cken und die Erde vor dem Austrocknen zu sch├╝tzen und nat├╝rlich damit die Fr├╝chte sch├Ân sauber bleiben und leicht zu pfl├╝cken sind.

 

Unsere Sorten:

Korona macht 3/4 unserer Erdbeeren aus. Sie wird bei uns zum Teil unter Vlies verfr├╝ht.

Sie ist sehr gro├č und s├╝ss.┬áAu├čerdem haben wir noch weitere┬áschmackhafte feste Sorten und die Florence, sie ist eine sp├Ątere Sorte und hat gro├če feste Fr├╝chte.

 

Wir produzieren haupts├Ąchlich f├╝r den Direktverkauf ab Feld und zum Selberpfl├╝cken, beliefern einige Biom├Ąrkte und Abokisten.

Lageplan unseres Erdbeerfeldes in Sch├Ânberg.